Back to Index
   The story of Drizzt - die vergessenen Welten

Die Dunkelelfsaga Teil 3 - Der Wächter im Dunkeln

Original Titel: "Exile" (1990) (Im Englischen sind Teil 3 und 4 in einem Buch zusammengefasst)
Drizzt, Cover zum Buch Der Waechter im Dunkeln
Nun hat Drizzt den wichtigsten Schritt seines Lebens vollzogen - er kehrt seiner Familie, seiner Heimatstadt und damit der Drowgesellschaft den Rücken zu und erkundet gemeinsam mit Guenhwyvar an seiner Seite die Unterwelt.

Er kämpft gegen verschiedene Monster die seiner Moral entsprechend "von böser Gesinnung" sind. Doch sein größter Feind ist die in ihm wachsende Einsamkeit.

Der Wunsch nach einem Gefährten treibt ihn schließlich nach Blingdenstone, die Stadt der Tiefengnomen - die Erzfeinde der Dunkelelfen. Hier wartet mit Belwar jener Tiefengnom auf ihn, den er Jahre zuvor zum Krüppel geschlagen hat.

Parallel sinnt seine Familie auf Rache und heckt einen teuflischen Plan aus um Drizzt zu stellen…
„Der Jäger beobachtete…Der Jäger war zornig….Dann war der Jäger auf ihm… Der Jäger war schneller…... schlug der Jäger wieder und wieder zu, hundertmal und mehr….er war der Jäger und dies war sein Reich! … Dann war er wirklich allein.“

(Auszug aus dem Kampf von Drizzt gegen einen Basilisken, Seite 7-9)
Amazon Bestelltipps zu "Der Wächter im Dunkeln": (Einfach auf die entsprechenden Cover klicken)
Taschenbuch
Hörbuch
Taschenbuch
Englisch
Comic
Hardcover
Englisch

Anmerkungen: Das Manga-Comic basiert auf der amerikanischen Ausgabe, d.h. die Ausgabe (Titel: "Exil") beinhaltet sowohl das Buch "Der Wächter im Dunkeln", als auch den vierten Band der Sage "Im Zeichen des Panthers".
Fragen, Anmerkungen, Anregungen per E-Mail: legogras(at)gmail.com